Garage Village Basadingen

 

Einzigartiges Raumwunder - Allrad-Van mit Reduktionsgetriebe
Der neue Rodius steht für ausgeprägten Individualismus. Die charakteristisch ausgefeilte Linie der Kühlerhaube sorgt für zusätzliches Volumen vorne. Sie verleiht ihm eine imposante Präsenz und Dynamik, die den typischen Van ausmachen. Der Kühlergrill ist fliessend zwischen den Frontscheinwerfern mit Tagfahrlicht «DRL» integriert.

Ein charakteristischer Look
Durch die seitlich öffnenden und Sicherheit vermittelnden Türen sowie die Heckklappe hebt sich der neue Rodius unter den Vans ab. Erfahren Sie den Charme seiner charakteristischen Seitenlinie: Sie wird gebildet von der grossen hinteren Heckklappe, die den luxuriösen Aspekt des neuen Rodius noch unterstreicht. Heck- und Seitenfenster verbinden die Seite perfekt mit der Front und verleihen ihm dabei sein robustes und zuverlässiges Aussehen.

Passt sich Ihnen an
Die flexible Sitzkonfiguration erlaubt es Ihnen, das Beste aus dem geräumigen Innenraum herauszuholen. Die beheizbaren Fahrer- und Beifahrersitze bieten im Winter gesteigerten Komfort. Die luxuriöse zentrale Ablage trägt zur Bequemlichkeit vorne bei, und Tische am Rücken der Vordersitze sowie die umklappbaren Sitze steigern die gesamte Nutzbarkeit.

Fortschrittliche Technik
Der neue Rodius hat einen leistungsstarken und sparsamen Motor. Der SV200 Diesel mit 2.0 Litern entwickelt bereits bei niedrigen Touren ein aussergewöhnliches Drehmoment von bis zu 360 Nm.

Geschmeidig Fahren, sicher Spur halten, 4WD
Der neue Rodius bietet einen zuschaltbaren Allradantrieb mit Reduktionsgetriebe. Bei normalem Betrieb werden für eine bessere Energieumwandlung nur die beiden Hinterräder angetrieben. Wenn zusätzlich Anzug notwendig ist, kann die Getriebeachse im Fahren auf Allradantrieb umschalten.

Die Sicherheit – erste Priorität
Damit Ihre Sicherheit sowie die Sicherheit Ihrer Beifahrer jeden Moment gewährleistet ist, ist der neue Rodius mit aktiven und passiven Sicherheitsfunktionen ausgestattet.

 

Weitere Informationen >>