Garage Village Basadingen

 

Mehr als ein Crossover. Ein Statement.

Der Korando verbindet markante SUV-Optik und modernes Innenraumdesign mit innovativen Technologien – für noch mehr Crossover-Fahrgenuss.

Moderner Look im Grossstadtdschungel

Sehen und gesehen werden: Sie werden es lieben, in diesem Crossover-SUV unterwegs zu sein.

Neue, raffinierte Optik und mehr Dynamik

Der Korando präsentiert sich mit einem schlankeren, aber breiteren Frontgrill in Wabenoptik. Die LED-Tagfahrlichter und die Frontscheinwerfer unterstützen harmonisch-elegant die Liniensprache, während die schwarze Oberfläche am unteren Teil der Stossstange die moderne Optik unterstreicht. Einen spannenden Kontrast zum markanten Stossfänger bilden die runden Nebelscheinwerfer. Seiten- und Rücklichter an den Aussenspiegeln sorgen für klare Verhältnisse beim Ein- und Aussteigen in der Dunkelheit.

Verblüffende Technik – überzeugendes Design

Eine ausgeprägte Linienführung von der Front- bis zur Heckseite betont die dynamische Silhouette und verleiht dem Korando seinen einmaligen Charakter. Das komfortable Öffnen und Schliessen der Heckklappe wird durch die doppelt gasgefüllten Heckklappendämpfer ermöglicht. Der Heckspoiler mit LED-Bremslicht verleiht dem SUV einen sportlichen Look, verbessert Sichtbarkeit und Sicherheit – und hilft so, Auffahrunfälle zu vermeiden. Die neu designte Kombinationsheckleuchte und die Konturen der Heckfenster fügen sich nahtlos ins Gesamtbild ein – sie unterstützen die breite C-Säule und die kompakte Optik der Silhouette. In die Kombinationsheckleuchte ist ein LED-Lichtsystem integriert, das bei Tag und Nacht eine optimale Signalstärke aussendet und das äussere Erscheinungsbild perfekt abrundet.

Stark, verlässlich und effizient – die Motoren

Dank neuester Technologien und steter Innovation sind Fahrspass und Dynamik garantiert. Der Korando ist mit drei verschiedenen Motoren erhältlich – einem Benziner und zwei Turbodieseln. Ihre grossen Stärken sind hohe Leistung, starke Durchzugskraft, ruhiger Lauf durch weniger Geräusche und Vibrationen – und eine beeindruckende Effizienz im Kraftstoffverbrauch. Alle Motoren erfüllen selbstverständlich die hohen Anforderungen der Euro-5-Abgasnorm.

Der Dieselmotor e-XDi200 stellt auch bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment zur Verfügung. Dadurch wird sowohl eine bessere Kraftstoffausnutzung als auch ein günstiges Schwingungsverhalten erreicht. Zylinderblock und -köpfe sind aus einem Leichtmetall gefertigt, das sich durch eine hohe Festigkeit auszeichnet.

Ein einziger Antriebsriemen für alle Motorenaggregate reduziert das Geräuschniveau. Der Benzinmotor e-XGi200 bringt im unteren und mittleren Drehzahlbereich sein maximales Drehmoment. Die Kurbelwelle, der Zylinderblock in der abgedeckten Ausführung und innovative Technologien zur Reibungsminderung erhöhen die Umweltverträglichkeit.

Den Korando gibt es wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 6-Stufen-Automatikgetriebe.

Auch als Zugfahrzeug mit einer Anhängelast von bis zu 2400 Kilogramm ist der Korando in seiner Klasse die erste Wahl.

Der Korando MY15 überzeugt mit einem noch dynamischeren Auftritt, einem aufgewerteten Interieur und zahlreichen neuen oder verbesserten Funktionen – und erfüllt so genau die Ansprüche und Bedürfnisse, die Sie an einen SUV stellen.

Weitere Informationen >